ONLINE-SPRECHSTUNDE

Um die derzeitigen offiziellen Empfehlungen umzusetzen und nicht notwendige persönliche Kontakte möglichst zu vermeiden biete ich Ihnen eine Online-Videosprechstunde an. Der Vorteil ist zum einen der etwas persönlichere Kontakt als am Telefon, da wir uns sehen, zum anderen können so auch Befunde erhoben werden, zum Beispiel an der Haut.

Für die Online-Videosprechstunde benötigen Sie einen Computer, ein Tablet oder ein Smartphone, jeweils mit Bildschirm oder Display, Kamera, Mikrofon und Lautsprecher. Außerdem wird eine Internetverbindung benötigt. Die technische Verbindung läuft über einen Videodienstanbieter, der besondere Sicherheitsanforderungen erfüllen muss. Damit soll sichergestellt werden, dass unser Online-Kontakt, wie auch der persönliche in der Praxis, vertraulich bleibt. Damit dies gewährleistet ist, ist es außerdem strafrechtlich verboten, das Gespräch aufzuzeichnen oder zu filmen.

ANLEITUNG:

Um die Videosprechstunde zu nutzen vereinbaren Sie bitte wie gewohnt telefonisch einen Termin über unsere Anmeldung unter der Telefonnummer 04402-81666.

Sie erhalten dann die Internetadresse des Videodienstanbieters (derzeit: vs.zollsoft.de) sowie einen Code, um sich einzuwählen.

Ca. 5 Minuten vor Beginn des Termines wählen Sie sich ein. Dazu geben Sie nach Aufruf der Ihnen genannten Internetseite und des Codes Ihren Namen an. Es folgt eine kurze technische Prüfung des Mikrofons, des Lautsprechers und des Displays. Danach befinden Sie sich im „virtuellen Wartezimmer“, wo ich Sie dann mit meinem Dazuschalten „abhole“.

Achten Sie möglichst darauf, dass Sie sich in einer ruhigen und privaten Umgebung befinden. Nach unserem Gespräch Beenden Sie die Videosprechstunde per Klick.